Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Alles was uns normal und vertraut erschien, rückt gerade in den Hintergrund. Das Corona-Virus stellt derzeit unseren beruflichen und privaten Alltag gehörig auf den Kopf. Schulen und Kitas sind geschlossen, soziale Kontakte sollen gemieden werden. Quarantäne und Ausgangssperren können folgen. Für uns alle ist dies eine noch nie dagewesene Situation und Herausforderung.

Der Schutz und die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität

In Erwartung weiterer Einschränkungen der Bewegungsfreiheit haben wir in den letzten Tagen bereits einen Teil unserer MitarbeiterInnen ins Homeoffice geschickt. Wir werden versuchen, Sie auch weiterhin bei all Ihren Anliegen bestmöglich zu unterstützen. Gleichwohl bitten wir um Verständnis, wenn es möglicherweise an der einen oder anderen Stelle vielleicht nicht ganz optimal läuft.

Wir alle wissen nicht, wie lange die akute Corona-Krise dauern wird, welches Ausmaß sie nehmen wird und welche langfristigen Folgen daraus resultieren. Die ganze Welt steht vor einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe, die wir nur gemeinsam bewältigen können.

Informationen zur aktuellen Entwicklung finden Sie auf den untenstehenden Seiten des Robert-Koch-Instituts, des Bundesgesundheitsministeriums und der Thieme TeleCare GmbH.

Die Mitarbeiter der Südzucker BKK wünschen Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gut durch diese Zeit kommen und hoffen, dass es uns gemeinsam gelingt, die Corona-Krise so gut es geht zu meistern.
 
Ihre Südzucker BKK

Aktuelle Informationen finden Sie unter:

www.rki.de
www.bundesgesundheitsministerium.de
www.thieme.de